HEXPOL TPE auf der GRIPS 2021

Freigabe in Druckform
Artikel drucken
teilen
Auf Facebook teilen
Aktie auf linkedin
Auf Twitter teilen
Austausch über wassapp
Austausch per E-Mail

GRIPS 2021

Global Research and Innovation in Plastics Sustainability (GRIPS) 2021 ist eine Konferenz, Ausstellung und Showcase, die vom 16. Ausgerichtet wird sie vom UK Circular Plastics Network, organisiert von KTN und unterstützt von Innovate UK, EPSRC und UKRI.

Die dreitägige Veranstaltung, zu der über 1.000 Delegierte aus allen Branchen erwartet werden, wird auch 50 innovations- und forschungsgetriebene Aussteller auf einer virtuellen Ausstellungsfläche präsentieren. Die Teilnehmer können sich über Initiativen und Entwicklungen informieren, die darauf abzielen, dass Kunststoffe weniger wahrscheinlich auf Mülldeponien landen, verbrannt werden oder in der Umwelt flüchtig werden.  

HEXPOL TPE wird sich mit einem virtuellen Stand beteiligen und Kirsty Wood, Development Technologist & Sustainability Lead, wurde als Referentin eingeladen. Sie können ihren Vortrag hören 'Wie passen TPEs in eine Kreislaufwirtschaft'. am Donnerstag, den 17. März von 15:30 bis 16:30 Uhr GMT.

Die Registrierung ist kostenlos, wir hoffen, Sie dort zu treffen!

teilen
Auf Facebook teilen
Aktie auf linkedin
Auf Twitter teilen
Austausch über wassapp
Austausch per E-Mail

Kontaktieren Sie unsere Experten und erfahren Sie mehr

Für diesen Artikel gibt es leider keinen Experten.

Diese Artikel könnten Sie interessant finden...

HEXPOL-Gruppe