Mediprene 500M Standard-Serie

Mediprene 500M Standard-Serie

Unser Kernsortiment von Mediprene TPE compounds für medizinische Anwendungen.
Freigabe in Druckform
Produktseite drucken
teilen
Auf Facebook teilen
Aktie auf linkedin
Auf Twitter teilen
Austausch über wassapp
Austausch per E-Mail

Mediprene 500M Standard-Serie

Die Mediprene 500M Serie umfasst unseren Kern original medizinischer TPE-Typen. Sie sind in Härtegraden von 0 Shore A bis 58 Shore D erhältlich. Mit ihren transluzenten und transparenten Eigenschaften sind sie überdies leicht einfärbbar.
Mediprene TPEs 500M Standard-Serie

Eigenschaften

Mediprene Typen können per Gamma-Strahlung, EtO-Begasung oder Dampf sterilisiert werden. Repräsentative Typen haben folgende Prüfungen bestanden; ISO 10993-4 (Hämolyse), ISO 10993-5 (Zytotoxizitätstest), ISO 10993-10 (Intrakutan Reaktivität), ISO 10993-11 (Akute System Toxizität) und USP Class VI. Mediprene TPEs haben sich dabei als sehr gute Alternative für PVC erwiesen. Sie sind komplett synthetisch aufgebaut, latexfrei und minimieren somit das Allergierisiko.

Anwendungsbeispiele

  • Soft-Touch-Griffe
  • Wiederverschließbare Membranen
  • Atemwegssicherung
  • Gesichtsmasken
  • Anschlusskomponenten
  • Medizinische Verpackungen
  • Wundversorgung
Mediprene 500M Standard Serie - TPE-Materialien für medizinische Anwendungen

Besondere Eigenschaften

  • Flexibilität und Elastizität
  • 0 Shore A bis 58 Shore D
  • Transparente Typen
  • Soft-Touch-Haptik
  • Sehr gute Medienbeständigkeit gegenüber zahlreichen Flüssigkeiten aus dem medizinischen Umfeld
  • PVC-, Silikon- und Latex-frei
  • Haftung auf PP oder PE bei 2K-Anwendungen
  • einfach und in kurzen Prozesszyklen zu verarbeiten
  • Durch Dampf, EtO und Gamma-Strahlung sterilisierbar
  • Zugelassen gemäß ISO 10993-5 und USP Class VI
  • Produktionswerk zertifiziert nach ISO 9001, 14001 und 13485

Das Mediprene-Konzept

Das Mediprene-Konzept beginnt und endet nicht mit dem Produkt, es umfasst auch, wie wir arbeiten. Angefangen bei unserem Mediprene-Team, das sich mit dem medizinischen Markt bestens auskennt. Über die Produktentwicklung, die Auswahl der Rohstoffe, die Einhaltung von Vorschriften bis hin zu Produktionskontrollen, Rückverfolgbarkeit und Änderungsmanagement.

Unser Mediprene Sales Team...

Guido Heinen

Guido Heinen

Key Account Manager - Medical, (DACH, Frankreich, BeNeLux) HEXPOL TPE AB

guido.heinen@hexpolTPE.com
+32 479 840 367
Conny Carlsson

Conny Karlsson

Key Account Manager - Medical, HEXPOL TPE AB

conny.karlsson@hexpolTPE.com
+46 532 60 75 17

Downloads

Weitere Informationen und Broschüren finden Sie in den Downloads.

Mediprene 500M TPE Produktübersicht

Mediprene TPE Sterilisationsanleitung

Leitfaden zur TPE-Verarbeitung

Unsere Produkte (und es sind nicht nur Standard-Compounds)

Mehr Mediprene TPE-Sortimente...

HEXPOL-Gruppe

Cookies
HEXPOL verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke, Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Klicken Sie unten auf OK, um die Cookies zu akzeptieren und mit der Website fortzufahren.